Titelbild

Chemie ist doch gar nicht so schwer - oder?

Auf dieser Seite soll es darum gehen, euch das Verständnis für Chemie zu erleichtern.
Ihr findet hier Erklärungen, Kurse und interaktive Übungen zu verschiedenen Bereichen der Chemie.

Chemie ist im Vergleich zu anderen Naturwissenschaften eine verhältnismäßig junge Wissenschaft. Sie gibt es im eigentlichen Sinne erst seit etwa 250 Jahren. Die Chemie hat sich aus der Alchimie des Mittelalters entwickelt. Die Alchimisten konnten manche Stoffe in andere verwandeln, was vielen Menschen wie Zauberei vorkam. Besonders gefragt waren die Alchimisten, aus billigeren Stoffen Gold herzustellen, was, wie wir heute wissen, mit chemischen Mitteln nicht möglich ist.


 

Porzellan
Porzellan

Dennoch brachten die zahlreichen Versuche, dieses zu erreichen, so manche wichtige Entdeckung zu Tage. So wurde auf diese Weise z.B. das Porzellan in Deutschland entdeckt, welches fortan auch weißes Gold genannt wurde. Früher hatte jeder Alchimist seine eigene Symbolsprache für seine Rezepturen entwickelt. So konnte kein anderer seine Tricks mit Stoffen nachmachen, und das war auch durchaus so beabsichtigt. So umgab die Alchimisten immer etwas Gehemnisvolles. Erst, als die Alchimie zur Chemie wurde, und damit zu einer exakten Naturwissenschaft, entstand der Wunsch, die Erkenntnisse einer breiteren Öffentlichkeit in Form von Büchern bekannt zu machen. Der Forscher Berzelius schlug vor, für die verschiedenen Elemente die Abkürzungen ihrer lateinischen Namen als Symbole einzuführen, entweder mit einem Buchstaben oder mit maximal zwei. Da Latein damals die Sprache der Gelehrten war, hat sich dieser Vorschlag durchgesetzt und dabei ist es bis heute geblieben. So können alle Menschen auf der Welt, die Chemie gelernt haben, die chemische Symbolsprache verstehen, egal ob Franzose, Engländer oder Chinese. Im Folgenden findest du ein Trainingsprogramm, mit dem du die chemischen Elementsymbole üben kannst:

 

(Versuche 100 Punkte zu erreichen. einfach immer mit der Entertaste weiterschalten.)



 

Im folgenden Memory kannst du allein oder mit einem Partner die Symbole nochmals üben.


Hier klicken für Memory Symbole



Wer das zu einfach fand, kann auch mit mehr Karten üben.

Hier klicken für großes Memory Symbole